Sicher haben Sie schon viel über Zielgruppen, Märkte und ähnlichem gelesen.

Schließlich handelt es sich bei diesem Thema um eins der grundlegen Entscheidungen eines Unternehmers.

Haben Sie Ihr Unternehmen konsequent auf Ihren Zielmarkt ausgerichtet?

Nehmen Sie sich einmal Zeit und beantworten Sie folgende Fragen:

  • Wer sind die verschiedenen Gruppen von Leuten, die Ihre Services/Produkte in Anspruch nehmen?
  • Zu welchen dieser Gruppen fühlen Sie sich am meisten angezogen? Wo passt der Nasenfaktor am besten?
  • Mit welchen dieser Gruppe machen Sie bereits Geschäfte?
  • Welche dieser Gruppen kennen Sie am besten? Oder welche würden Sie am liebsten viel besser kennen und verstehen lernen?
  • Was begeistert Sie am meisten, bezogen auf Ihre Arbeit mit diesen Gruppen?
  • Welche Aspekte Ihrer Arbeit kennen Sie am besten?

Decken sich die Antworten dieser Fragen mit Ihrem derzeitigen Zielmarkt? Falls nein vergeuden Sie viel Energie und erzielen mit aller Wahrscheinlichkeit nicht die Ergebnisse, die Sie erzielen könnten.