blog

Softwarevertrieb – überflüssig?

Viel hilft viel? Die große Vertriebsmannschaft ist im Softwarevertrieb überflüssig. Wenn in der Budget-Phase der Mehr-Umsatz geplant wird wird meist auch gleich der Ruf nach zusätzlichen Vertriebsmitarbeitern laut. Doch ist das die Lösung? Ich sage: Nein! Den Grund dafür hat schon Vilfredo Pareto im vorletzten Jahrhundert erkannt: Der Großteil der Leistung in einer Gruppe wird …

Softwarevertrieb – überflüssig? Weiterlesen »

Rach – der KMU-Tester

Montags ist Meisterkoch Rach im TV unterwegs und löst scheinbar aussichtslose Fälle. Manchmal fragt man sich als Aussenstehender, wie es mit dem ein oder anderen Restaurant überhaupt so weit kommen konnte. Was diese Sendung, meines Erachtens die einzige sehenswerte Sendung aus den zig „Ich helfe Ihnen die Schuhe zuzubinden“-Sendungen, jedoch sehenswert macht, ist die Tatsache …

Rach – der KMU-Tester Weiterlesen »

Kennen Sie Ihren Zielmarkt?

Sicher haben Sie schon viel über Zielgruppen, Märkte und ähnlichem gelesen. Schließlich handelt es sich bei diesem Thema um eins der grundlegen Entscheidungen eines Unternehmers. Haben Sie Ihr Unternehmen konsequent auf Ihren Zielmarkt ausgerichtet? Nehmen Sie sich einmal Zeit und beantworten Sie folgende Fragen: Wer sind die verschiedenen Gruppen von Leuten, die Ihre Services/Produkte in …

Kennen Sie Ihren Zielmarkt? Weiterlesen »

Die Spannungsbilanz als Frühwarnsystem

Weist eine herkömmliche (Kapital-) Bilanz einen Verlust aus, liegen seine Ursachen i.d.R. weit in der Vergangenheit. Lange bevor ein Geschäftsvorfall monetären Einzug in die Buchhaltung findet, tut sich eine Menge auf dem Gebiet der „soft facts“, wie z.B. Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, Akquisitionsgespräche, Anzahl der eingehenden Anrufe etc.. Erfasst und misst man diese Faktoren, so kann …

Die Spannungsbilanz als Frühwarnsystem Weiterlesen »